Informationsveranstaltung

Stadtteil

Liebe Seckbacherinnen und Seckbacher,

 

seit vielen Jahren fordert die Seckbacher SPD, den Frankfurter Stadtteil Seckbach nach Jahren des Stillstands weiterzuentwickeln. Ob die geplante Einhausung der Autobahn A 661 dazu eine Möglichkeit bieten kann, wird sich zeigen. Wie sich das die Stadt vorstellt, sollen die Seckbacher Bürgerinnen und Bürger auf Wunsch des Ortsbeirats 11 bei einer Informationsveranstaltung erfahren.

 

Informationsveranstaltung des Magistrats

zur Teileinhausung der A 661 sowie der Erweiterungen der Festeburg- und der Atzelbergsiedlung

 

am Dienstag, dem 12. 07.2016, um 18:30 Uhr

in der Turnhalle des TV Seckbach e.V.

Am Schießrain 2

60389 Frankfurt am Main

 

Schwerpunkte für Seckbach bei der Planung des Ernst-May-Viertels und der Teileinhausung der A 661 sind dabei natürlich die teilweise  „Deckelung“ der Autobahn, die Erweiterung der Festeburgsiedlung um 680 Wohneinheiten sowie die Schaffung eines Quartiers, angrenzend an den Huthpark, und eine Erweiterung der Atzelbergsiedlung nach Westen mit 330 Wohneinheiten.

 

Ihr SPD-Ortsverein Seckbach

 

Manfred Greil                                                      Werner Skrypalle

Vorsitzender                                                            2. Vorsitzender

 
 

Counter

Besucher:791876
Heute:20
Online:2